Fotos

 

Was man kennt, das schützt man!!
Am Dienstag, den 18,04. haben wir ein paar Steppkes von der KITA St. Petrus in Buchholz die Wichtigkeit einer guten Futterversorgung für die Insektenwelt erklärt, Mit Schokolade wird man da nichts, das wurde wohl verstanden und mit Feuereifer gepflanzt. Das Beet wird über das Jahr mit weiteren thematischen Aktionen begleitet.

Tausend Dank an alle fleißigen Helfer und ganz besonders an die Kinder!!!!!! Ihr wart toll und habt das ganz super gemacht. Einen ausführlicheren Bericht findet ihr über diesen Link zur Homepage der Stadt Buchholz.

Holm-Seppensen summt.